Riesterrente

Deutsche Rentenversicherung: „Der Aufbau einer staatlich geförderten zusätzlichen Altersvorsorge (RiesterRente) ist ein Kernstück der Rentenreform 2001. Die Förderung wird in Form von Zulagen und einem zusätzlichen Sonderausgabenabzug ausgezahlt.

Wenn Sie die staatlichen Förderleistungen in Anspruch nehmen wollen, müssen Sie sich für ein staatlich förderfähiges Altersvorsorgeprodukt entscheiden. Förderfähig ist ein Produkt, wenn es die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt Die Förderfähigkeit eines Produktes der privaten Altersvorsorge eines Versicherungs- oder Finanzdienstleistungsunternehmens wird zuvor von dem Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) amtlich bescheinigt (= zertifiziert).

Eine private Rentenversicherung verbindet die Kapitalanlage mit einer Versicherung. Sie gewährt eine lebenslange Leibrente. Für die Zertifizierung ist die finanzielle Absicherung im Alter zwingend erforderlich. Eine Absicherung bei verminderter Erwerbsfähigkeit und Tod kann zusätzlich vereinbart werden. Der Vertrag kann auch eine Hinterbliebenenversicherung (für Witwen, Witwer und Waisen) enthalten. Dann bekommt der Ehepartner oder seine Kinder im Todesfall des Versicherten eine Hinterbliebenenrente. Der Ehegatte muss im selben Haushalt wie der Versicherte gelebt haben. Die Kinder des Verstorbenen müssen einen Anspruch auf Kindergeld haben, damit sie ebenfalls Hinterbliebenenrente erhalten. Die privaten Rentenversicherungen bestehen in der Regel aus einer garantierten Mindestverzinsung des angesparten Geldes und einer Überschussbeteiligung.“

RiesterRente: Ja oder Nein?

Ob eine  RiesterRente für Sie sinnvoll ist oder nicht, prüfen wir gerne mit Ihnen gemeinsam. Von pauschalen Urteilen, nehmen wir bewusst Abstand!

Folgende Vorteile, können die Riester-Rente aber durchaus interessant machen:

  • Zuzahlungen, Beitragsreduzierungen und -pausen sind möglich
  • Staatliche Zulagen (Grundzulage, Kinderzulage, Einsteigerbonus)
  • Steuervorteile über Sonderausgabenabzug
  • Garantierter Kapitalerhalt
  • Hartz IV sicher
  • 30% Kapitalauszahlung zum Rentenbeginn möglich
  • Lebenslange, garantierte Leibrente
Zulagen der RiesterRente sichern

Zulagen der RiesterRente sichern

Beratungstermin vereinbaren

Ihre Nachricht wird von den Systemen des Internetportales nicht gespeichert, sondern direkt an den Empfänger geleitet. Bei unrichtig eingetragenen Empfängeradressen erfolgt keine Nachbereitung.